Schlagwort-Archive: Jörg Wetter

Grenzen klassischer Zeitwirtschaft – Teil 1

Selten beachtet: Zeitwirtschaft – ein dynamischer Prozeß Die guten, alten Vorgabezeiten. Einmal aufgenommen, selten aktualisiert. Scheinbar frei von Veränderungen, feststehend, verläßlich. Nur gelegentlich, wenn die Abläufe oder Technologie sich änderte, (und man gerade Zeit hatte in der Abteilung Zeitwirtschaft) wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Anlage – darf´s ein bißchen mehr sein?

Die neue Anlage steht, bringt aber noch nicht die richtige Leistung. Grund für viele Produktionsverantwortliche, lieber ein paar Mann mehr dran zu stellen, da die Mitarbeiter auch noch nicht richtig auf die einzelnen Arbeitsplätze eingestimmt und eingespielt sind. So hofft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswirtschaft, Führung, Leistung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was ist Führung – den Kompass oder das Ziel kennen?

Dauerbrenner für Seminarveranstalter und Psychologen: Führung. Wie führt man, welche Instrumente setzt man ein? Der Coach als Führer bzw. umgekehrt, partnerschaftliches Führen und und und. Kaum genannt werden die einfachsten Dinge. Oder härter ausgedrückt: die grundsätzlichen Fragen werden nicht gestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Effizienz der Führung – Gruppengröße

Wann ist Führung effizient? Diese Frage wird immer wieder gestellt und in diversen Seminaren mehr oder weniger gut bearbeitet. Was ist überhaupt eine effiziente Führung? Was sind die Merkmale für Effizienz? Diese Frage wird meist gar nicht gestellt, vielmehr wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was ist besser: Nachhaltig oder wirksam?

„Nachhaltig“ kommt nun fast in jeder Produktbeschreibung vor, Unternehmen bezeichnen sich und ihre Produktion als nachhaltig, Investitionen und Methoden sind scheinbar nur gut wenn sie denn nachhaltig sind. Es wird vor diesem Wort gebuckelt, genauer vor der grünen Ideologie dahinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum Selbstkritik nicht existiert

Ich behaupte, Selbstkritik ist in der Arbeitswelt in Unternehmen nicht vorhanden. Kaum einer stellt seine bisherige Arbeit, seine Methoden, Vorgehensweisen und Erfolge in Frage. Für Mißerfolge werden andere, am besten externe Faktoren gesucht und fast immer gefunden. Und woher soll die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

A bis Z Anwesenheitszeit versus Zeitwirtschaft

Arbeitswirtschaft ist nicht Zeitwirtschaft, das wurde schon gesagt. Arbeitswirtschaft betrachtet die Verwendung der Anwesenheitszeiten auf die Prozesse, Produkte, Arbeiten. Egal ob wertschöpfend oder nicht. Das Ziel ist, alle (bezahlten) Anwesenheits-Zeiten aller Mitarbeiter zu bewirtschaften. Was bedeutet „bewirtschaften“ in diesem Zusammenhang? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen