Schlagwort-Archive: Jörg Wetter

Einfluss auf den Prozess

Was beeinflusst die Qualität und Effizienz eines Arbeits- oder Produktionsprozesses? Nur die Leistung der Mitarbeiter? Sicherlich nicht. Jeder, der sich mit Prozessoptimierung etwas beschäftigt, weiß, dass im Arbeitsumfeld oft die größten Verschwendungsfallen lauern. Aber wo genau? Vier (4) Felder sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft, Führung, Leistung, Optimierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Arbeitswirtschaft zum Nachlesen

Kindle-Buch: Arbeitswirtschaft und der ganze Rest von mir  

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft, Führung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Klassische, tayloristische Zeitwirtschaft zum Schmunzeln

Frage: Ist es wirklich so schlimm? Antwort : Ja! Klassische, tayloristische Zeitwirtschaft zum Schmunzeln. Beispiel „Duschen“ Der simple Vorgang des Duschens würde in der deutschen Akkordwelt mit der klassischen Zeitwirtschaft wie folgt zerlegt: Rüsten (Licht einschalten, Handtuch bereitlegen, Shampoo/Seife beistellen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft, Leistung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

in eigener Sache – akkreditiertes Beratungsunternehmen

ab März 2018 akkreditierter Berater beim RKW Thüringen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzen klassischer Zeitwirtschaft – Teil 2

Selten beachtet: Zeitwirtschaft – ein dynamischer Prozeß Doch noch etwas anderes macht die Idee der klassischen Zeitwirtschaft problematisch: Jeder Prozeß unterliegt den unterschiedlichsten Einflußgrößen, zb. Materialunterschiede Betriebsmittelbesonderheiten Kleinstörungen Verdeckte Störungen Umgebungseinflüsse Wiederholcharakter der Teile im Prozeß Übung Häufigkeit des Prozesses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft, Leistung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzen klassischer Zeitwirtschaft – Teil 1

Selten beachtet: Zeitwirtschaft – ein dynamischer Prozeß Die guten, alten Vorgabezeiten. Einmal aufgenommen, selten aktualisiert. Scheinbar frei von Veränderungen, feststehend, verläßlich. Nur gelegentlich, wenn die Abläufe oder Technologie sich änderte, (und man gerade Zeit hatte in der Abteilung Zeitwirtschaft) wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Anlage – darf´s ein bißchen mehr sein?

Die neue Anlage steht, bringt aber noch nicht die richtige Leistung. Grund für viele Produktionsverantwortliche, lieber ein paar Mann mehr dran zu stellen, da die Mitarbeiter auch noch nicht richtig auf die einzelnen Arbeitsplätze eingestimmt und eingespielt sind. So hofft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswirtschaft, Führung, Leistung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen