Was ist besser: Nachhaltig oder wirksam?

„Nachhaltig“ kommt nun fast in jeder Produktbeschreibung vor, Unternehmen bezeichnen sich und ihre Produktion als nachhaltig, Investitionen und Methoden sind scheinbar nur gut wenn sie denn nachhaltig sind. Es wird vor diesem Wort gebuckelt, genauer vor der grünen Ideologie dahinter und deren Anhänger. Doch nur noch selten macht sich jemand Gedanken, ob „nachhaltig“ wirklich ein Wert ist. Wie wäre es denn erstmal mit „funktionierend“ oder „wirksam“? Bevor Produktionsmethoden nachhaltig werden sollten müssen diese erstmal funktionieren, auch die Nachhaltigkeit von Produkte ist eher schädlich wenn sie nichts taugen. Auch Investitionen müssen erstmal sinnvoll und wirtschaftlich sein, nachhaltig ist dabei eher dumm. (Vor kurzem hat man mir im übrigen schon nachhaltige Aktien angedient, was immer das sein soll) Auch Methoden müssen wirken und nicht einfach nur nachhaltig sein. Wer nachhaltige Methoden fordert ist nicht bei Sinnen.

Advertisements

Über wetterjoerg

Unternehmensberater und -Begleiter aus der Praxis für die Praxis
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Arbeitswirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s