Flüchtlingskrise – das Ende der Flexibilität und Mobilität

Wer in Zeiten der sog. Flüchtlingskrise Fernsehen schaut, der sieht Fernsehspots der deutschen Wirtschaft mit dem Titel „wir zusammen“. Vermittelt werden soll dabei, wie sehr die deutsche Wirtschaft scheinbar hinter der Idee steht zum einen, dass Flüchtlinge den immer wieder beschworenen Arbeitskräftemangel deutlich reduzieren, zum anderen, dass die Schaffung von Chancengleichheit ein anzustrebendes Ziel sei. Ganz vergessen wird dabei, dass dies alles Geld kostet, die Werbung meine ich. Und für was gut ist? Für die Eigendarstellung der Vorstände dieser Unternehmen, für sonst nichts! Über diese Ausgaben freuen sich die Mitarbeiter dieser Unternehmen sicherlich! Und was ebenfalls untergeht ist, dass zb durch die Flüchtlingssituation in Deutschland der bezahlbare Wohnraum knapp wird, d.h. die Wohnungskosten steigen deutlich an. Das ist schlecht, gerade für diese Unternehmen, denn dabei bleibt die immer wieder geforderte und oft schon zur Gewohnheit gewordene Flexibilität der Mitarbeiter auf der Strecke, Vorbei sind die Zeiten, in denen selbst der unverheiratete Jungmanager oder Projektleiter an einem anderen Standort einsetzbar ist. Denn ohne Wohnung wird es nichts werden mit dem Umzug von Frankfurt nach Hamburg, Berlin oder Stuttgart. Und auch die Unternehmen, die bisher die Wohnungssuche für die Mitarbeiter übernommen haben oder die im Rahmen der Sozialpläne Stellen an anderen Standorten angeboten haben, werden sich schwertun. Und so wird die Mobilität und Flexibilität in Zukunft in Deutschland eher abnehmen als zunehmen, wieder etwas im Wettbewerb was schlecht für Deutschland ausgeht. Das hätte eigentlich auch in die Werbebotschaft gehört. Passt aber nicht zum Eigenlob der Vorstände

 

Advertisements

Über wetterjoerg

Unternehmensberater und -Begleiter aus der Praxis für die Praxis
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s